Sie sind hier: > HomeAktuelles /

Kleine Bäder stylisch in Szene gesetzt

|   Aktuelles

In einer charmanten Münchener Dachgeschoss-Wohnung haben wir zwei Bäder fertig gestellt. Der Charakter der angesagten schwarzen Metro-Fliesen des Herstellers Tonalite fügt sich hervorragend in den Altbau ein.

Die als Metro-Subway-Fliesen bekannten schmalen Rechtecke aus Keramik mit meist abgeschrägter Kante werden schon lange vor allem in den U-Bahnhöfen von Großstädten verwendet. Nun finden sie immer öfter den Weg in unsere vier Wände. 

Dank ihrer geometrischen Gleichmäßigkeit bilden Metro-Fliesen einen perfekten Hintergrund für ein modernes Badezimmer mit Industrial-Touch. Die passgenauen Schreinerarbeiten aus Holz federn den cleanen Look ab und machen das Badezimmer warm und harmonisch.

Man kann gut erkennen, dass mit unterschiedlichen Farben und Formen der Fliesen auch kleine Räume toll in Szene gesetzt werden können.

Der Wunsch der Bauherren war es beide Bäder mit den gleichen Fliesen auszustatten, einzig die Farbe an den Wänden sollte unterschiedlich sein.
Eine tolle Fliese – zwei tolle Bäder!